Frank-Markus Barwasser

Zum Künstler

Veranstaltungstermine

  • Fr, 05.02.21 - 20:00 Uhr Karten kaufen
  • Erneute Verschiebung der Veranstaltung - vom 17.12.2020 auf den 13.04.2021
    Verschoben Do, 17.12.20 - 20:00 Uhr Di, 13.04.21 - 20:00 Uhr Karten kaufen
  • Mi, 02.06.21 - 20:00 Uhr Karten kaufen
  • Do, 03.06.21 - 20:00 Uhr Karten kaufen
  • Fr, 04.06.21 - 20:00 Uhr Karten kaufen
  • Do, 24.06.21 - 20:00 Uhr Karten kaufen
  • Fr, 25.06.21 - 20:00 Uhr Karten kaufen
  • Erneute Verschiebung des Gastspiels
    Verschoben Di, 15.12.20 - 20:00 Uhr Sa, 18.09.21 - 20:00 Uhr Karten kaufen
  • Verschoben Fr, 30.10.20 - 20:00 Uhr Sa, 25.09.21 - 20:00 Uhr Karten kaufen
  • Verschoben Sa, 31.10.20 - 20:00 Uhr Fr, 15.10.21 - 20:00 Uhr Karten kaufen
  • Verschoben Do, 05.11.20 - 20:00 Uhr Sa, 16.10.21 - 20:00 Uhr Karten kaufen
  • Mi, 08.12.21 - 19:30 Uhr Karten kaufen
  • Do, 09.12.21 - 20:00 Uhr Karten kaufen
  • Fr, 10.12.21 - 20:00 Uhr Karten kaufen
Gewählter Termin:
Di, 13.04.21 - 20:00 Uhr

Der wunde Punkt

„Sein“ Erwin Pelzig gehörte zum „Inventar“ des deutschen Fernsehens. Unter anderem moderierte er zusammen mit Urban Priol im ZDF „Neues aus der Anstalt“, 17 Jahre lang war er hier auch mit seiner Sendung “Pelzig hält sich” nicht wegzudenken. Dabei wurde Frank Markus Barwasser, auch für seine Bühnenprogramme mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Deutschen Kleinkunstpreis und dem Deutschen Kabarettpreis. Aber auf der Bühne fühlt er sich am wohlsten- und das gibt er auch zum Besten!

„Hätte man nur ein Wort zur Verfügung, um seinen jüngsten Wurf zu umschreiben, dann könnte, nein, dann müsste es zwangsläufig dieses sein: herausragend. Es ist, ja, man muss es so sagen, Barwassers Meisterwerk.“ (Main-Post, 06.04.2017)

Frank-Markus Barwasser spielt ein brandneues Programm! Lassen Sie sich überraschen


Die Veranstaltung wurde auf den 13.04.21 - 20:00 Uhr verschoben

COVID-19-Pandemie

Karten kaufen für den 13.04.21 - 20:00 Uhr

Lokale Vorverkaufsstellen

Falkenhaus am Markt
Marktplatz 9
97070 Würzburg
0931-372398


Preis: 23,00

Karten können Sie auch über unsere Vorverkaufsstellen kaufen.

Presseinformationen