Sa. 19. Juni 2021
Beginn: 20:00 Uhr - Einlass: 19:00 Uhr
Rolf Miller

Obacht Miller

Hier der ausländerfeindliche Syrer, da der vegane Jäger, dort Achim, Jürgen und Rolf, wie immer zu viert im Sixpack, all inclusive. Alles scheint wie immer, und bleibt genauso anders. Die Zeiten ändern sich, Miller bleibt - trocken wie eh und je, in seiner unnachahmlichen Selbstgefälligkeit. „Me, myself and I“ - wo ist das Problem, ich bin mir genug - aber damit reicht es jetzt endlich noch lange nicht: OBACHT MILLER! - das neue Programm von Rolf Miller.
Verschoben auf den 23.09.22 - 20:00 Uhr
Sa. 19. Juni 2021
Beginn: 20:00 Uhr - Einlass: 19:00 Uhr
Daphne de Luxe

Comedy in Hülle und Fülle

Daphne de Luxe ist Entertainerin mit Leib und Seele und bringt getreu ihrem Slogan "Comedy in Hülle und Fülle" auf die Bühne. Dahinter verbirgt sich ein ausgewogenes Showkonzept aus Kabarett, Comedy, Live-Gesang und hautnahem Kontakt zum Publikum. Die Humoristin überzeugt mit ihrer ganz besonderen Mischung aus amüsanter Unterhaltung, Selbstironie, Tiefgang, Authentizität und berührendem Gesang. Sie greift aktuelle gesellschaftliche Themen auf und nimmt sich vor allem selbst nie zu ernst.
Verschoben auf den 11.09.22 - 18:00 Uhr
Mo. 21. Juni 2021
Beginn: 19:30 Uhr - Einlass: 18:30 Uhr
Urban Priol

Im Fluss.

Man kann nicht zwei Mal in den gleichen Fluss steigen, sagt Heraklit, alles Sein ist Werden. Man denkt an den Berliner Großflughafen, und merkt: der alte Grieche hatte recht. „Alles Sein ist Werden“ – zu diesem Schluss kommt Urban Priol regelmäßig, wenn er kurz vor der Deadline an seinem Pressetext sitzt. Einem Fluss im ständigen Wandel gleich ist auch sein neues Programm.
Abgesagt
Do. 24. Juni 2021
Beginn: 20:00 Uhr - Einlass: 19:00 Uhr
Frank-Markus Barwasser

Der wunde Punkt

„Sein“ Erwin Pelzig gehörte zum „Inventar“ des deutschen Fernsehens. Unter anderem moderierte er zusammen mit Urban Priol im ZDF „Neues aus der Anstalt“, 17 Jahre lang war er hier auch mit seiner Sendung "Pelzig hält sich" nicht wegzudenken. Dabei wurde Frank Markus Barwasser, auch für seine Bühnenprogramme mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Deutschen Kleinkunstpreis und dem Deutschen Kabarettpreis. Aber auf der Bühne fühlt er sich am wohlsten- und das gibt er auch zum Besten!
Verschoben auf den 21.05.22 - 20:00 Uhr
Fr. 25. Juni 2021
Beginn: 20:00 Uhr - Einlass: 19:00 Uhr
Frank-Markus Barwasser

Der wunde Punkt

„Sein“ Erwin Pelzig gehörte zum „Inventar“ des deutschen Fernsehens. Unter anderem moderierte er zusammen mit Urban Priol im ZDF „Neues aus der Anstalt“, 17 Jahre lang war er hier auch mit seiner Sendung "Pelzig hält sich" nicht wegzudenken. Dabei wurde Frank Markus Barwasser, auch für seine Bühnenprogramme mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Deutschen Kleinkunstpreis und dem Deutschen Kabarettpreis. Aber auf der Bühne fühlt er sich am wohlsten- und das gibt er auch zum Besten!
Verschoben auf den 20.05.22 - 20:00 Uhr